Max Brooks, Minecraft, World War Z
Ausgerechnet Max Brooks steigt von Zombies auf Minecraft um. Der Autor, der die Buchvorlage für den Hollywood-Blockbuster "World War Z" geschrieben hat, verfasst den ersten alleinstehenden Roman zum Computerspiel. Max Brooks schreibt die erste Romanserie zum Kult-Computerspiel "Minecraft". Das gab Random-House-Verlag Century bekannt. Die Meldung überrascht vor allem deswegen, weil...
Tom Hanks, Buch, Kurzgeschichten, Uncommon Type
Tom Hanks hat sein erstes Buch geschrieben: "Uncommon Type: Some Stories" bietet 17 Kurzgeschichten und soll in den englischsprachigen Ländern im Oktober über Penguin Random House/Knopf auf den Markt kommen. Die Rechte sind bereits auch für Deutschland verkauft. Unklar ist jedoch, wann das Buch hierzulande erscheint und wer den Titel...
Amazon, Götz Otto, Ellin Carsta, Mina Baites
Das neue Verlagslabel Tinte & Feder veröffentlicht ab März fünf Bücher von den deutschen Bestseller- und Debütautoren Mina Baites, Ellin Carsta, Margot S. Baumann, Friedrich Kalpenstein und Heike Fröhling. Tinte & Feder heißt das neue Verlagslabel von Amazon Publishing und ergänzt damit die bestehenden Imprints AmazonCrossing, Montlake Romance, Edition M...
Theres und Benjamin Pluppins, Thermomix, Gernekochen
< Im März erscheint "Unsere besten Rezepte für den Thermomix" von Theres und Benjamin Pluppins: Vorab verrät das Foodblogger-Duo von Gernekochen spezielle Thermomix-Tipps. "Unsere besten Rezepte für den Thermomix" ist dabei das erste gedruckte Kochbuch von Theres und Benjamin Pluppins. Die beiden teilen ihr Hobby Kochen und haben deswegen den Foodblog...
Wiebke Lorenz, Charlotte Lucas, Dein perfektes Jahr
Bestsellerautorin Wiebke Lorenz plant nach dem Erfolg von "Dein perfektes Jahr" unter ihrem Pseudonym Charlotte Lucas noch in diesem Jahr einen Spannungstitel. Wiebke Lorenz immer mit Top-Bewertungen Immerhin hatte es der gefühlvolle, aber nicht kitschige Liebesroman "Dein perfektes Jahr" bis in die Top-20 der Bestsellerlisten geschafft, und doch will Charlotte Lucas...
Neil Gaiman, Niemalsland, Fortsetzung
Fantasy-Guru Neil Gaiman hat bereits drei Kapitel der Fortsetzung zu "Niemalsland" geschrieben, die voraussichtlich "The Seven Sisters" heißen wird. Das gab Neil Gaiman nach Berichten des Guardian während einer Veranstaltung in London in dieser Woche bekannt. "Niemalsland" gehört neben "Ein gutes Omen" in Kooperation mit dem 2015 verstorbenen Terry Pratchett...
Ken Follett, neues Buch, Das Fundament der Ewigkeit
Ken Follett hat für sein neues Buch "Das Fundament der Ewigkeit" in mehr als 200 Geschichtsbüchern recherchiert. Der 1200-Seiten-Wälzer komplettiert seine Kingsbridge-Saga nach den Bestsellern "Die Säulen der Erde" und "Die Tore der Welt". Der britische Bestsellerautor hat die Arbeiten an seinem neuen Epos zwar bereits abgeschlossen, doch die Fans...
Scheibenwelt, Malbuch, Terry Pratchett, Paul Kidby
Der legendäre Scheibenwelt-Illustrator Paul Kidby liefert im Mai ein Malbuch mit Motiven aus der skurrilen Märchenwelt von Terry Pratchett auf 96 Seiten. Terry Pratchett ist tot - es lebe Terry Pratchett! Auch nach dem Ableben des britischen Fantasy-Meisters bleibt das Erbe der Scheibenwelt lebendig. Im Mai veröffentlicht Piper "Terry Pratchett...
Philip Pullman, Der Goldene Kompass, The Book of Dust
Philip Pullman will es 20 Jahre nach "Der Goldene Kompass" nochmal wissen: "The Book of Dust" liegt jetzt schon auf Platz 1 der Vorbestellungen von Amazon in England. "Der Goldene Kompass" von Philip Pullman war die Fantasy-Trilogie in Großbritannien schlechthin, bis zwei Jahre später der erste Band von Harry Potter erschien....
Kerstin Gier, neues Buch, Wolkenschloss
Ein neues Buch von Kerstin Gier hat Bestseller-Garantie: "Wolkenschloss" wird ein mystischer Roman mit Krimi-Elementen für Jugendliche. Kerstin Gier arbeitet aktuell an einem neuen Jugendbuch, nachdem die "Silber"-Reihe monatelang in den Bestsellerlisten stand. Der Roman "Wolkenschloss" soll diesmal ein Einzelwerk werden, keine Serie. Neues Buch "Wolkenschloss" wird ein Einzelband "Es wird wieder...