Andreas Gruber: Todesmärchen
Mit "Todesmärchen" hat Andreas Gruber den dritten Thriller rund um das Ermittlerduo Maarten S. Sneijder und Sabine Nemez auf den Markt gebracht. Um es vorwegzunehmen: Der Mix aus Shutter Island und Dr. House macht schrecklich Spaß. "Todesmärchen" nach Hans Christian Andersen Andreas Gruber lässt in "Todesmärchen" zum dritten Mal sein Ermittlerduo...
Skin von Veit Etzold
Veit Etzold hat mit "Skin" diesmal keinen Thriller um Psychopaten-Jägerin Clara Vidalis vorgelegt, sondern startet mit einem neuen Ermittlerteam in einen verstörenden Fall. Zunächst führt Etzold den Leser in die Yuppie-Welt von Christian König ein. König lebt das typische Leben eines Hochschulabsolventen, der in einer Unternehmensberatung durchstarten will. Da ist...
Petra Hülsmann: Glück ist, wenn man trotzdem liebt
Petra Hülsmann hat wieder einmal Top-Bewertungen in den Amazon-Rezensionen abgeräumt. Hält der neue Liebesroman, was er verspricht? Floristin Isabelle arbeitet seit 11 Jahren in einem traditionellen Blumenladen in Hamburg-Winterhude und ist ein Gewohnheitstier ohne jede Spontaneität, sondern mit genauen Vorstellungen davon, wie das Leben abzulaufen hat. Die komplette Woche ist vom...
Die US-Bestseller-Autorin schickt Ermittlerin Katie Burkholder erneut ins amische Pennsylvania. "Grausame Nacht" ist auf Anhieb in den Top Ten bei Amazon gelandet. BBO verrät im Buchtipp, ob sich der Roman lohnt. Chief de Police Katie Burkholder, so wissen Fans der US-Krimiautorin, ist eine Abtrünnige der Amish People, der vorwiegend in...
Roald Dahls berühmtes Märchen "Sophiechen und der Riese" ist seit der in diesem Monat angelaufenen Verfilmung wieder in aller Munde. Passend zum Hype hat Rowohlt eine Film-Ausgabe unter dem Titel "BFG" veröffentlicht, die sich allerdings nur in Cover und Titelei von der vorher bereits verfügbaren Ausgabe unterscheidet. Das ist gut,...
Andreas Föhrs neue Heldin Rachel Eisenberg steckt schon zu Beginn des Romans tief im Schlamassel. Mit Panzerband gefesselt, schaut sie dem sicheren Foltertod ins Auge. Doch der Autor umreißt mit wenigen Worten Eisenbergs namensgleichen Charakter: "Sie wollte nicht sterben. Nicht so. Nicht, ohne irgendetwas versucht zu haben." Die Probleme der taffen...
"I Am Death. Der Totmacher" ist das wohl bisher blutigste Werk des ohnehin schon nicht gerade zart besaiteten Chris Carter. Das Ermittler-Duo Hunter und Garcia steht wieder einmal vor einem Rätsel: In Los Angeles wird eine ermordete Frau aufgefunden - offenbar brutal gefoltert und später zu einem Hexagramm drapiert. Der...
Mit ihrem neuen Psychothriller hat es die Indie-Autorin an die Spitze der Kindle-Unlimited-Charts geschafft. Die Bewertung bei Amazon liegt bei grandiosen 4,7 Sternen - also ein sicherer Lese-Tipp? Der Leser befindet sich zu Beginn unvermittelt am ersten Tatort und wird Zeuge, wie der unbekannte Täter mit dem Strichjungen Jo anbandelt....
In neuen Thriller der US-Autorin spielt nicht das Ermittler-Duo Rizzoli & Isles die Hauptrolle, sondern ein Walzer mit einer Todesmelodie. "Totenlied" ist ein Standalone-Roman, bei dem Tess Gerritsen ihre Vorbildung als Ärztin und Musikerin mit historischer Recherche verquickt. Die Violinistin Julia Ansdell bringt sich selbst von ihrer Italienreise uralte Notenblätter...
Vorsicht: Das neue Buch vom "Auerhaus"-Autor ist gar nicht so neu. Wer Bov Bjergs Lesebühnengeschichten noch nicht kennt, wird aber seine Freude dran haben. "Die Modernisierung meiner Mutter" ist eine Sammlung von Bov Bjergs Stories, die bis auf eine Ausnahme bereits im E-Book "Ohne Brille kann ich rechts und links...