Andreas Gruber: Todesmärchen
Mit "Todesmärchen" hat Andreas Gruber den dritten Thriller rund um das Ermittlerduo Maarten S. Sneijder und Sabine Nemez auf den Markt gebracht. Um es vorwegzunehmen: Der Mix aus Shutter Island und Dr. House macht schrecklich Spaß. "Todesmärchen" nach Hans Christian Andersen Andreas Gruber lässt in "Todesmärchen" zum dritten Mal sein Ermittlerduo...
Die US-Bestseller-Autorin schickt Ermittlerin Katie Burkholder erneut ins amische Pennsylvania. "Grausame Nacht" ist auf Anhieb in den Top Ten bei Amazon gelandet. BBO verrät im Buchtipp, ob sich der Roman lohnt. Chief de Police Katie Burkholder, so wissen Fans der US-Krimiautorin, ist eine Abtrünnige der Amish People, der vorwiegend in...
Blake Crouch, Dark Matter, Rezension
BBO-Rezension: Blake Crouch legt mit "Dark Matter" einen ungewöhnlichen Thriller um Paralleluniversen vor. In der Geschichte geht es um College-Professor Jason Dessen. Der Physiker ist heute nur einer von vielen Wissenschaftlern, hätte aber das Zeug zu einem Nobelpreisträger gehabt. Doch das Schicksal meinte es anders mit Jason: Er lernte seine...
Weißwurstconnection, Rita Falk
Weißwurstconnection ist der achte Fall für Franz Eberhofer und  wieder mal was für echte Fans - aber eben auch nur die. Rund ein Drittel aller Eberhofer-Krimis werden laut Buchreport in Bayern verkauft, und die Gründe liegen auf der Hand. Im fiktiven bayrischen Ort Niederkaltenkirchen geht´s nämlich fei zünftig zu, es...
Noah Hawley, Vor dem Fall, Rezension
"Vor dem Fall" von Noah Hawley ist laut Verlag "ein großer Gesellschaftsroman in der Tradition von Tom Wolfes Weltbestseller `Fegefeuer der Eitelkeiten´". Ob´s stimmt, zeigt die BBO-Rezension. Noah Hawley ist Produzent von Erfolgsserien wie "Bones - Die Knochenjägerin" oder auch die Episoden-Adaption des Kult-Films "Fargo". Das lässt natürlich auf die...
Andreas Föhrs neue Heldin Rachel Eisenberg steckt schon zu Beginn des Romans tief im Schlamassel. Mit Panzerband gefesselt, schaut sie dem sicheren Foltertod ins Auge. Doch der Autor umreißt mit wenigen Worten Eisenbergs namensgleichen Charakter: "Sie wollte nicht sterben. Nicht so. Nicht, ohne irgendetwas versucht zu haben." Die Probleme der taffen...
Simon Beckett, Totenfang
Totenfang ist der fünfte Fall für den forensischen Anthropologen Dr. David Hunter und bisher einer der spannendsten. Beileibe nicht alle Bücher von Simon Beckett sind wirklich empfehlenswert. Allerdings sind nicht etwa Becketts schwächere Romane wie Tiere, Voyeur oder Der Hof in Deutschland der Renner, sondern seine Serie rund um den...
Skin von Veit Etzold
Veit Etzold hat mit "Skin" diesmal keinen Thriller um Psychopaten-Jägerin Clara Vidalis vorgelegt, sondern startet mit einem neuen Ermittlerteam in einen verstörenden Fall. Zunächst führt Etzold den Leser in die Yuppie-Welt von Christian König ein. König lebt das typische Leben eines Hochschulabsolventen, der in einer Unternehmensberatung durchstarten will. Da ist...
"I Am Death. Der Totmacher" ist das wohl bisher blutigste Werk des ohnehin schon nicht gerade zart besaiteten Chris Carter. Das Ermittler-Duo Hunter und Garcia steht wieder einmal vor einem Rätsel: In Los Angeles wird eine ermordete Frau aufgefunden - offenbar brutal gefoltert und später zu einem Hexagramm drapiert. Der...
Patrick McGinley, Bogmail
Steidl Verlag hat mit "Bogmail" von Patrick McGinley eine Perle der irischen Literatur ausgegraben - überragend übersetzt von Hans-Christian Oeser. Kneipenwirt Roarty hat ein Problem: Sein Schankhelfer Eales legt jedes Mädchen flach, das nicht bei drei auf den Bäumen ist. Insbesondere hat er es auf Tochter Cecily abgesehen. Die hat...