“Ganzzz und garrr missraten!”: Die besten O-Töne von Marcel Reich-Ranicki jetzt als CD

Marcel Reich-Ranicki, Audio-CD
Cover: Der Audio Verlag

Auf der neuen Audio-CD “Ganzzz und garrr missraten!” hat der Audio Verlag fast 50 Minuten lang die besten Sprüche von Marcel Reich-Ranicki gesammelt.

Da können sich Denis Scheck oder Maxim Biller bemühen, wie sie wollen: Kein Literaturkritiker erreicht den Unterhaltungswert von Marcel Reich-Ranicki. Der Audio Verlag hat soeben eine CD auf den Markt gebracht, auf der sich die besten Sprüche des legendären “Großkritikers” befinden.

Marcel Reich-Ranicki in Bestform

Die jetzt vorliegende O-Ton-Collage zeigt alle Facetten von Marcel Reich-Ranicki: Die wichtigsten Stationen seines Lebens, seine berühmtesten Verrisse, seine bekanntesten Streitfälle und seine medienwirksamsten Ausbrüche.

Durch die O-Ton-Collage führt, stets mit einem amüsierten Zwischenton, der Moderator, Film- und Theaterschauspieler Max Moor, der durch die Moderation der ARD-Kultursendung “ttt – titel, thesen, temperamente” einem breiten Publikum bekannt wurde.

So sind insbesondere auch Reich-Ranickis legendäre Ausbrüche im Literarischen Quartett mit dabei, wo er es aus Prinzip ablehnt, deutsche Bücher über 600 Seiten zu lesen oder auch seine Zitate von Textstellen mit besonderen Kraftausdrücken oder Obszönitäten.

Das Literarische Quartett: Spaß sogar für Literatur-Muffel

“Der Vorteil war: Man musste sich überhaupt nicht für Literatur interessieren, um diese Sendung lustig zu finden”, so Max Moor. Natürlich fehlt auch Marcel Reich-Ranickis legendäre Rede während des Deutschen Fernsehpreises 2008 nicht, wo er die Auszeichnung für sein Lebenswerk ablehnte.

“Ich kann diesen Gegenstand, der hier verschiedenen Leuten überreicht wird, von mir werfen, jemandem vor die Füße werfen, ich kann das nicht annehmen, und ich finde es auch schlimm, dass ich dies hier viele Stunden ertragen musste”, sagte der Großkritiker damals vor einem verdutzten Publikum und einem möglicherweise am Rande der Verzweiflung stehenden Thomas Gottschalk als Moderator.

Marcel Reich-Ranicki war am 18. September 2013 in Frankfurt am Main im Alter von 93 Jahren verstorben. Die Beisetzung fand unter großer öffentlicher Anteilnahme statt. Neben Bundespräsident Joachim Gauck hielt auch Moderator Thomas Gottschalk eine Trauerrede.

Ganzzz und garrr missraten! Die besten O-Töne von Marcel Reich-Ranicki” ist bei Der Audio Verlag erschienen (Audio-CD, 1 CD, 14,99 €).

 

Hinterlassen Sie eine Antwort!