Das Literarische Quartett: Tickets für erste Sendung mit Thea Dorn bereits vergriffen

Das Literarische Quartett, Tickets
Foto: ZDF

Das Literarische Quartett ist gefragt wie nie: Für das Debüt von Schriftstellerin Thea Dorn als Nachfolgerin von Maxim Biller gibt es bereits keine Tickets mehr. Der Vorverkauf für die Mai-Sendung beginnt im April.

Das Literarische Quartett im ZDF scheint unter dem Abschied von Pöbel-Kritiker Maxim Biller nicht zu leiden. Die Zuschauer-Tickets für die erste Sendung mit Schriftstellerin Thea Dorn am 2. März 2017 sind bereits vergriffen.

Tickets für das Literarische Quartett erst wieder ab April

Dafür können Fans der eloquenten Autorin noch kostenlos Karten für die Aufzeichnung am 4. Mai 2017 bestellen. Diese Tickets können ab dem 04.04.2017 beim ZDF bestellt werden. Dazu benötigt der Sender den Namen und die vollständige Postanschrift. Die Karten werden postalisch zugestellt. Das Formular wird etwa zwischen 09.00 Uhr und 10.00 Uhr freigeschaltet. Für die Aufzeichnung am 15. Juni steht noch kein Termin für die Ticketvergabe fest.

„In Zeiten, in denen alles, was mehr als 140 Zeichen hat, schon für einen Roman gehalten wird, ist es mir Freud und Ehr, dem Leser wirkliche Romane ans Herz zu legen“, freut sich Thea Dorn. „Und welches Format könnte besser geeignet sein, um auf dem Bildschirm leidenschaftlich für und über Bücher zu streiten als ‚Das Literarische Quartett‘.“

Thea Dorn war bereits im Berliner Ensemble zu Gast

Thea Dorn war bereits am 24. Juni 2016 Gast im „Literarischen Quartett“ gewesen. Die Sendung ist in der ZDF Mediathek abrufbar. Die Bücher der Sendung: “Unterleuten” von Juli Zeh, “Princeton 66 – Die abenteuerliche Reise der Gruppe 47” von Jörg Magenau, der Erzählband “Was ich sonst noch verpasst habe” von Lucia Berlin sowie “Das Zimmer” des schwedischen Schauspielers Jonas Karlsson.

Die Bücher für die erste Sendung mit Thea Dorn am 2. März stehen noch nicht fest.

Das Literarische Quartett – Infos zur Sendung und zu Tickets

Ort der Aufzeichnung

Berliner Ensemble – Theater am Schiffbauerdamm
Bertolt-Brecht-Platz 1
10117 Berlin

Aufzeichnungs-Termine

  • 02. März 2017, 15:00 Uhr
  • 05. Mai 2017, 15:00 Uhr
  • 15. Juni 2017, 15:00 Uhr

Die Tickets sind gratis; der Kartenversand erfolgt solange der Vorrat reicht.

Hinterlassen Sie eine Antwort!