Elena Ferrante: Band 2 zu “Meine geniale Freundin” kommt im Januar

Meine geniale Freundin, Elena Ferrante, Band 2
Bild: Suhrkamp
Nach dem internationalen Erfolg von Meine geniale Freundin von Elena Ferrante hat Suhrkamp nun die Termine der drei Nachfolger bekannt gegeben. Die deutschen Übersetzungen der gefeierten Autorin erscheinen alle noch im nächsten Jahr.

Band 2: Die Geschichte eines neuen Namens

Nach der Kindheitsgeschichte von “Meine geniale Freundin” befasst sich Elena Ferrante in Band 2 “Die Geschichte eines neuen Namens” mit der Jugend der ungleichen Freundinnen Lila und Elena. Die beiden sechzehnjährigen Mädchen sind verzweifelt. Lila erfährt noch am Tage ihrer Hochzeit, dass ihr Mann fremdgeht und Geschäfte mit den lokalen Camorristi macht. Elena hingegen verliebt sich in einen jungen Studenten, der aber nur mit ihr spielt.

Band 3: Die Geschichte der getrennten Wege

Der dritte Teil der Saga heißt “Die Geschichte der getrennten Wege”. Lila und Elena leben als erwachsene Frauen in den 70er Jahren. Lila hat sich von ihrem Mann und dem damit verbundenen Reichtum getrennt, um sich trotz ihrer an Genialität grenzenden Intelligenz in einer Fabrik als alleinerziehende Mutter durchzuschlagen. Elena dagegen glänzt weiterhin als Musterschülerin und absolviert ein Studium. Sie lebt das Leben, das eigentlich Lila hätte leben sollen: Sie veröffentlicht ihren ersten Roman, obwohl es in ihrer Kindheit Lila war, die das erste Büchlein geschrieben hatte. Als Elena aber in eine angesehene norditalienische Familie einheiratet und ebenfalls Mutter wird, stößt sie bald an ihre Grenzen.

Band 4: Die Geschichte eines verlorenen Kindes

“Die Geschichte des verlorenen Kindes” beschreibt dagegen Reife und Alter der beiden Freundinnen. Aus Liebe ist Elena doch nach Neapel zurückgekehrt. Doch bald erfährt sie, welcher Mann die Liebe ihres Lebens wirklich ist. Lilas dagegen hat sich als Unternehmerin nach oben gearbeitet. Doch bald erkennt sie, dass ihr Erfolg bald in verbrecherischen Kreisen bekannt wird.

Elena Ferrante: Termine für die Neapolitanische Saga

  • “Die Geschichte eines neuen Namens”: 10. Januar 2017 (624 Seiten, 22,- € gebunden, 21,99 € E-Book, 21,99 € MP3 CD)
  • “Die Geschichte der getrennten Wege”: 8. Mai 2017 (450 Seiten, 24 € gebundene Ausgabe, 20,99 € E-Book, 23,30€ MP3 CD)
  • “Die Geschichte des verlorenen Kindes”: 9. Oktober 2017 (610 Seiten, 25 € gebundene Ausgabe, 21,99 € E-Book)

Hinterlassen Sie eine Antwort!