Phantastische Tierwesen: Das sind die Bücher zum Kinofilm

Carlsen bietet nicht nur Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind als Buchvorlage an, sondern auch das Original-Drehbuch.

Heute startet die von Fans bereits heiß erwartete Verfilmung von J.K. Rowlings Harry-Potter-Ableger Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind. Dazu sind eine Vielzahl von Büchern angekündigt oder soeben erschienen.

Buchvorlage und Rowlings erstes Drehbuch kommen von Carlsen

Beim Carlsen Verlag ist das Buch zum Film zu haben. Dabei handelt es sich um das Original von J. K. Rowling, das sie ursprünglich unter dem Pseudonym Newt Scamander veröffentlicht hatte. Das magische Handbuch liefert die Beschreibung von diesen magischen Tierwesen nebst Abbildungen. Auf 96 Seiten hat der Verlag zudem zahlreiche Filmfotos untergebracht.

Ebenfalls bei Carlsen im Angebot ist das Original-Drehbuch zum Film (304 Seiten, 19,99 € gebunden, 12,99 € E-Book). Dabei handelt es sich um das erste Drehbuch, das Harry-Potter-Autorin J. K. Rowling selbst verfasst hat und auf dem Hogwarts-Schulbuch basiert.

Die Story: Der Magiezoologe Newt Scamander hat im Jahre 1926 gerade eine weltweite Exkursion abgeschlossen, mit der er die außergewöhnliche Vielfalt von magischen Geschöpfen erforschen und dokumentieren will. Ein kurzer Zwischenstopp in New York führt unweigerlich ins Chaos, als einige von Newts Geschöpfen ausbrechen.

Vertiefendes zum Film – zum stolzen Preis

Ein besonderes Fanbuch liefert Panini mit Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind. Newt Scamander – Das Handbuch zum Film. Das Buch liefert das Tagebuch von Newt Scamander in hochwertiger Aufmachung nach der Filmvorlage (48 Seiten, 19,99€, gebunden).

HarperCollins liefert außerdem Vertiefendes zum Film (Im Inneren der Magie. Das Making-of von Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind (144 Seiten, 19,90€ gebunden, 14,99€ E-Book) oder Ein Koffer voller Tierwesen: Der filmische Zauber von Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind (160 Seiten, 39,90 €, gebunden). Bei letzterem Titel, der von Set-Fotograf Mark Salisbury verfasst und reich bebildert wurde, soll einen “interaktiven” Blick hinter die Kulissen der Filmproduktion erlauben – inklusive herausnehmbarer Reproduktionen von Requisiten.

Film-Kunst

Die Kunst des Films befasst sich dagegen mit der Vorproduktion. Das ebenfalls bei Harper Collins angekündigte Buch beinhaltet Hunderte von Produktionsabbildungen, Konzeptskizzen, Szenebüchern, Kopien, Entwürfen und digitalen Gemälden von Kulissensets: Die Kunst des Films: Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind wurde von Dermot Power, dem Konzeptkünstler des Films, ausgearbeitet und offiziell lizensiert von Warner Bros. Consumer Products (256 S., 49,90€ gebunden, 34,99€ E-Book). Das Malbuch – Magische Geschöpfe bietet Malen nach Zahlen für Erwachsene auf 80 Seiten.

Hinterlassen Sie eine Antwort!