Das Paket: Tickets zur Jubiläumsshow von Sebastian Fitzek zu gewinnen

Sebastian Fitzek
Foto: Olivier Favre

Sebastian Fitzek lädt zum interaktiven Horrorthriller mit jede Menge Gewinnen.

Sebastian Fitzek ist wieder da: Deutschlands erfolgreichster Thriller-Autor lädt zur Jubiläumsshow und verlost unter anderem Karten für die Show im Münchener Zenith.

Der Clou: Teilnehmer müssen im interaktiven Horrorthriller möglichst schnell aus einem Hotelzimmer fliehen, bevor „der Frisör“ zuschlägt. Der ist nämlich Fitzeks neuester Serienkiller. Außerdem gibt es 1 Kobo eReader, 1 Headphones von Audio-Technika inklusive Hörbuch, sowie 8 Fitzek-Jubiläumsboxen zu gewinnen.

Sebastian Fitzek verhilft zur Flucht

Um zu gewinnen, muss man in die Rolle von Fitzeks Heldin Emma Stein schlüpfen. Wie Emma auf den ersten Seiten von „Das Paket“ betritt man das Hotelzimmer 1904 und muss jeweils unter Zeitdruck die richtige Entscheidung treffen, um zu fliehen. Wer stirbt, darf es bis zum 13. November noch einmal probieren.

Das Paket ist bei Droemer Knaur erschienen (19,99€ gebunden, 14,99€ E-Book).

Der „Frisör“ schlägt zu

Die Story: Seit die junge Psychiaterin Emma Stein in einem Hotelzimmer vergewaltigt wurde, verlässt sie das Haus nicht mehr. Und doch hat Stein Glück gehabt, denn sie war das dritte Opfer eines Psychopathen, den die Presse den „Friseur“ nennt. Der Serienkiller schert den Frauen den Kopf, bevor er sie ermordet. Dann liefert der Postbote zu ihrem kleinen Haus am Rande des Berliner Grunewalds ein Paket für einen Nachbarn. Emma Stein nimmt das Paket an – und bemerkt erst jetzt, dass sie den Nachbarn gar nicht kennt, obwohl sie bereits Jahre dort wohnt…

Hier geht´s zum Gewinnspiel!

Hinterlassen Sie eine Antwort!