Frankfurter Buchmesse 2016: Goldmann kommt mit Richard David Precht, Andreas Gruber und DJ Bobo

Frankfurter Buchmesse
Foto: Alexander Heimann

Goldmann hat bei der Frankfurter Buchmesse 2016 außerdem Medien-Managerin Christiane zu Salm, Claudia Winter und Gianrico Carofiglio zu Gast.

Der Goldmann Verlag bringt in dieser Woche einige Topstars der Literaturszene zur Frankfurter Buchmesse, aber auch renommierte Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens.

Andreas Gruber präsentiert “Todesmärchen”

Top-Thrillerlieferant ist Andreas Gruber, der vor Kurzem mit “Todesmärchen” einen weiteren erfolgreichen Thriller rund um das Ermittlerduo Maarten S. Sneijder Sabine Nemez vorgelegt hat. Diesmal treibt ein Serientäter sein Unwesen, der nach Mtiven von Märchen von Hanns Christian Andersen mordet. Mit überragenden 4,7 Sternen bei Amazon schneidet der Titel bei den Lesern hervorragend ab. Einzelheiten im BBO-Buchtipp.

Andreas Gruber auf der Frankfurter Buchmesse: Freitag, 21.10., bis Samstag, 22.10., Goldmann Verlag, Halle 3.0 Stand E 20.

Claudia Winter: “Glückssterne” verspricht Romantik mit viel Humor

Nach “Aprikosenküsse” liefert Claudia Winter am 12. Dezember ihren neuen Roman “Glückssterne”. Anwältin Josefine seht kurz vor der Hochzeit und soll den legendären Familienring bei der Trauung tragen. Doch ausgerechnet den nimmt Josefines Cousine mit, und zieht mit einem Straßenmusiker nach Schottland. Josefine bleibt nichts anderes übrig und jagt dem Familienring im schottischen Hochland hinterher. Dort geht es von einem ins andere Fettnäpfchen.

Claudia Winter auf der Frankfurter Buchmesse: Freitag, 21.10., bis Samstag, 22.10., Goldmann Verlag, Halle 3.0 Stand E 20

Richard David Precht: Philosophische Gedanken zum Umgang mit Tieren

Richard David Precht ist der bekannteste deutsche Philosoph und aus zahlreichen TV-Auftritten bekannt. In seinem neuen Buch “Tiere denken” untersucht Precht, wie man mit Tieren umgehen soll. So stellt er die Strukturen unserer Denkmodelle in Frage. Ist der Mensch nicht auch ein Tier – und was trennt ihn dann von anderen Tieren? Welche Konsequenzen hat das für uns? Precht schlägt einen großen Bogen von der Evolution und Verhaltensforschung über Religion und Philosophie bis zur Rechtsprechung und zu unserem Verhalten im Alltag. Dürfen wir Tiere jagen und essen, sie in Käfige sperren und für Experimente benutzen?

Richard David Precht auf der Frankfurter Buchmesse: Donnerstag, 20.10., bis Samstag, 22.10., Goldmann Verlag, Halle 3.0 Stand E 20.

Christiane zu Salm: “Weiterleben” bietet Hilfe für Hinterbliebene

Medienmanagerin Christiane zu Salm legt mit “Weiterleben” ein Buch vor, das sich mit dem Leben der Hinterbliebenen nach einem Todesfall beschäftigt. Christiane zu Salm ist selbst betroffen: Als Sechsjährige musste sie den Unfalltod ihres dreijährigen Bruders erleben. Mittlerweile hat sich zu Salm zur Sterbebegleiterin ausbilden lassen. Dabei erzählt Christiane zu Salm von verschiedenen, ergreifenden Schicksalen.

” Es gab Momente, in denen ich meinem Verleger gesagt habe, ich höre auf, ich kann nicht mehr”, so zu Salm im Interview mit dem Spiegel. “Aber ich wollte helfen, und es hat mich zutiefst berührt, dass alle Menschen in diesem Buch es geschafft haben, sich nach einer gewissen Zeit dem Leben wieder zu öffnen. Manche haben sich Hilfe von Therapeuten geholt, andere ein Kind adoptiert oder neuen Sinn im Glauben gefunden. Sie haben akzeptiert, dass dieses Leben so nicht mehr sein wird. Aus den Geschichten geht hervor, was für ein harter, langer und existenzieller Prozess das ist. Ich habe ungeheuren Respekt vor den Menschen, die es geschafft haben. Dieses Buch soll Mut machen.”

Christiane zu Salm auf der Frankfurter Buchmesse: Donnerstag, 20.10., bis Samstag, 22.10., Goldmann Verlag, Halle 3.0 Stand E 20.

DJ BoBo liefert Autobiografie

DJ Bobo hat Seltenheitswert: Vollkommen skandalfrei hat er die Dancefloor-Euphorie der frühen Neunziger in Popmusik umgesetzt.

Das Geheimnis: Die perfekte Bühnenshow. In “Popstar” beschreibt Dieter Baumann, so DJ Bobo bürgerlich, die Höhen und Tiefen seiner Karriere, aber auch von privatem Glück und den Werten, die sein Leben prägten.

DJ Bobo auf der Frankfurter Buchmesse: Samstag, 22.10., Goldmann Verlag, Halle 3.0 Stand E 20.

Gianrico Carofiglio: Neuer Mafia-Thriller heißt “Eine Frage der Würde”

Gianrico Carofiglio kennt sich mit organisiertem Verbrechen aus: Er arbeitete in Italien viele Jahre als Antimafia-Staatsanwalt. 2007 war er als Berater des italienischen Parlaments für den Bereich organisierte Kriminalität tätig und von 2008 bis 2013 Mitglied des italienischen Senats.

Doch Carofiglio ist mittlerweile Nummer-1-Bestseller-Autor in Italien mit seinen vier Büchern um den charismatischen süditalienischen Anwalt Guido Guerrieri. Die Bücher wurden bislang in 24 Sprachen übersetzt und vielfach ausgezeichnet.

“Eine Frage der Würde” ist der mittlerweile fünfte Fall für Avvocato Guerrieri. Bei Amazon hat der Roman bereits 4,7 Sterne in den Kundenrezensionen.

Gianrico Carofiglio auf der Frankfurter Buchmesse: Donnerstag, 20.10., Goldmann Verlag, Halle 3.0 Stand E 20.

Hinterlassen Sie eine Antwort!