Arne Dahl: Tour zu “Sieben minus eins” startet im September

Arne Dahl
Foto: Sarah Arnald

Arne Dahl können Sie noch bis November in Deutschland und Österreich live sehen.

Arne Dahl kommt auf Lesereise: Ab September können Sie den Bestsellerautor live mit seinem neuen Roman “Sieben minus eins” erleben. Neben dem Harbourfront Festival in Hamburg und Events wie “Mord am Hellweg” tritt Dahl jedoch auch in kleinerem Rahmen in verschiedenen Buchhandlungen auf.

Sieben minus eins: Neue Serie vom Thriller-König

“Sieben minus eins” ist eine neue Krimi-Serie von Arne Dahl, in der erstmals das Ermittlerduo Sam Berger und Molly Blohm auftreten. Doch gerade Berger hat es mit seinem Chef Allan Gudmundson nicht gerade leicht. Der hat wenig Verständnis für Bergers riskante Eigenmächtigkeiten. Doch der ist sicher, dass es sich bei seinem aktuellen Entführungsfall, in dem eine junge Frau spurlos verschwunden ist, in Wahrheit um einen Serienmord handelt: In einem labyrinthartigen Verlies findet der Kommissar auf der Suche nach der Vermissten Blutspuren.

Good cop, bad cop

Gegen die Anweisung von Gunnarson ermittelt Sam Berger weiter und stellt bald fest, dass auch der schwedische Geheimdienst an dem Fall arbeitet. Ausgerechnet dort findet er jedoch in Molly Blohm eine Verbündete. Was Sam Berger nicht ahnt: Er selbst ist das Ziel einer Intrige, und der Täter hinterlässt an den Tatorten Hinweise, die zu einem alten Bootshaus führen. Berger erkennt, dass ein Geheimnis aufgedeckt werden soll, das tief in seiner Vergangenheit schlummert.

“Sieben minus eins” ist beim Piper Verlag erschienen (416 Seiten, 16,99 € broschiert, 12,99 € E-Book, 13,59 Hörbuch).

Arne Dahl auf Tour: “Sieben minus eins”

Mittwoch, 14. September 2016 in Wernigerode

Zeit: 19:00 Uhr
Ort: Schloß Wernigerode, Am Schloß 1 , 38855 Wernigerode

Donnerstag, 15. September 2016 in Göttingen

Moderation: Günter Keil
Zeit: 19:00 Uhr
Ort: Buchhandlung Hugendubel, 37073 Göttingen

Freitag, 16. September 2016 in Hannover

Eine Veranstaltung im Rahmen des Krimifest Hannover.
AUSVERKAUFT
Zeit: 20:00 Uhr
Ort: Polizeikantine, 30161 Hannover

Samstag, 17. September 2016 in Unna

Auftaktgala des Festivals “Mord am Hellweg”.
Deutsche Lesung: Christian Berkel
Zeit: 19:00 Uhr
Ort: Circus Travados, 59425 Unna

Sonntag, 18. September 2016 in Iserlohn

Im Rahmen von “Mord am Hellweg”
Zeit: 18:00 Uhr
Ort: Schauburg, 58638 Iserlohn

Montag, 19. September 2016 in Köln

Im Rahmen der “Crime Cologne”.
Moderation: Günther Keil
Lesung: Gerd Köster
Zeit: 20:00 Uhr
Ort: Harbour Club, 51063 Köln

Dienstag, 20. September 2016 in Stuttgart

Zeit: 20:00 Uhr
Ort: Buchhandlung Wittwer, 70173 Stuttgart

Freitag, 21. Oktober 2016 in Frankfurt

Im Rahmen von Open Books.
Moderation: Günter Keil
Zeit: 20:00 Uhr
Ort: Alte Nikolaikirche, 60311 Frankfurt

Dienstag, 01. November 2016 in Berlin

Moderation: Bernhard Robben
Zeit: 20:00 Uhr
Ort: Palais der Kulturbrauerei, 10435 Berlin

Donnerstag, 03. November 2016 in Hamburg

Im Rahmen des Hamburger Krimifestivals
Ticket-Vorverkauf ab 1.9.2016.
Zeit: 19:30 Uhr
Ort: Kampnagel, 22303 Hamburg

Freitag, 04. November 2016 in Rostock

Zeit: 20:00 Uhr
Ort: Thalia Buchhandlung, Breite Str. 15-17 , 18055 Rostock

Sonntag, 06. November 2016 in Hallstadt

Zeit: 19:30 Uhr
Ort: Kulturboden Hallstadt, 96103 Hallstadt

Montag, 07. November 2016 in Nürnberg

Moderation und deutsche Lesung: Dirk Kruse
Zeit: 18:30 Uhr
Ort: Thalia Universitätsbuchhandlung, 90403 Nürnberg

Dienstag, 08. November 2016 in München

Moderation und deutsche Lesung: Günter Keil
Zeit: 20:15 Uhr
Ort: Buchhandlung Hugendubel, Fünf Höfe, 80333 München

Mittwoch, 09. November 2016 in Wien

Im Rahmen der Auftakt-Veranstaltung der “Buch Wien” – Lange Nacht der Bücher
Zeit: 21:45 Uhr
Ort: Buch Wien: ORF-Bühne, Messe Wien, Halle D, Trabrennstraße, A-1020 Wien

Hinterlassen Sie eine Antwort!