Sonntag, Juni 24, 2018
The Man in the High Castle, Philip K. Dick, Buch
BBO-Rezension: "The Man in the High Castle" ist bei Amazon so erfolgreich, dass bereits die zweite Staffel angelaufen ist - doch kann das Buch "Das Orakel vom Berge" von SciFi-Kultautor Philip K. Dick als Vorlage mithalten? Philip K. Dick gilt als einer der großen amerikanischen Science-Fiction-Autoren, dessen Verschwörungstheorien sich nicht...
Blake Crouch, Dark Matter, Rezension
BBO-Rezension: Blake Crouch legt mit "Dark Matter" einen ungewöhnlichen Thriller um Paralleluniversen vor. In der Geschichte geht es um College-Professor Jason Dessen. Der Physiker ist heute nur einer von vielen Wissenschaftlern, hätte aber das Zeug zu einem Nobelpreisträger gehabt. Doch das Schicksal meinte es anders mit Jason: Er lernte seine...
You are wanted, Arno Strobel, Matthias Schweighöfer
BBO-Rezension: Arno Strobel hat für die TV-Serie "You are wanted" von Matthias Schweighöfer den Roman beigesteuert. Wir zeigen, ob das Experiment gelungen ist. Matthias Schweighöfer ist mittlerweile nicht nur einer der erfolgreichsten deutschen Schauspieler, sondern versucht sich jetzt als Regisseur und Drehbuchautor seiner neuen Amazon-Serie "You are Wanted". Mit Arno...
AchtNacht, Sebastian Fitzek, Rezension
BBO-Rezension: Den neuen Thriller "AchtNacht" von Sebastian Fitzek liest man nicht etwa in acht Nächten, sondern in einer. Und doch ist der Roman völlig anders als Fitzeks bekannte Serienkiller-Epen. Sebastian Fitzek hat einigermaßen überraschend nur sechs Monate nach "Das Paket" mit "AchtNacht" einen neuen Thriller vorgelegt, in dem es diesmal...
Daniel Cole, Ragdoll, Rezension
BBO-Rezension: Daniel Cole legt mit "Ragdoll" sein Erstlingswerk vor und überrascht mit einem clever aufgebauten und mitreißend inszenierten Thriller. Nach Klappentext wirkt der erste Roman von Daniel Cole wie ein Standard-Thriller mit einem guten Schuss Leichenporno - aber bald wird klar, dass Sie nach einem Spannungstitel wie "Ragdoll" lange suchen...
Ursula Poznanski, Schatten, Rezension
BBO-Rezension: Ursula Poznanski schickt in "Schatten" ihr Ermittlerteam Beatrice Kaspary und Florin Wenninger zum vierten Mal gegen das Böse ins Feld. Diesmal ist der Bösewicht allerdings in keinster Weise auf der Flucht... Was kann die traumatisierte Polizistin Beatrice Kaspary nach dem Mord an ihrer Freundin und vielen Jahren Polizeiarbeit eigentlich...
Cox oder der Lauf der Zeit, Christoph Ransmayr, Rezension
Dass "Cox oder Der Lauf der Zeit" von Christoph Ransmayr kein Feuilleton-Hype, sondern ein hervorragender Historienroman ist, zeigt die BBO-Rezension. Im 18. Jahrhundert hat es der britische Uhrmacher und Automatenbauer Alister Cox zu beträchtlichem Reichtum gebracht. Als Herr über 900 Uhrmacher, Feinmechaniker und Gold- und Silberschmieden in drei Manufakturen beliefert...
Jörg Menke-Peitzmeyer, Billy the Beast, Rezension
BBO-Rezension: Mit "Billy the Beast" ist dem Debütanten Jörg Menke-Peitzmeyer einer der witzigsten Romane der Saison gelungen. Oder - man könnte es im weitesten Sinne auch als episches Diätbuch verstehen. Denn Bert Stutenkemper ist sechzehn Jahre alt und wiegt über 100 Kilo. Mit anderen Worten: Er ist fett. So ist...
Das Buch der Spiegel, E. O. Chirovici
Dutzende von Verlagen hatten sich um das Manuskript zu "Buch der Spiegel" von E. O. Chirovici gerissen. Jetzt ist der Roman bei Goldmann erschienen und erweist sich als raffiniertes Intrigenspiel, wie man es selten findet. E. O. Chirovici ist Newcomer - zumindest, was seinen Bekanntheitsgrad im Westen betrifft. Umso überraschender,...
Axel Hacke, die ich mit Gott verbrachte
BBO-Rezension: Axel Hacke zeigt mit "Die Tage, die ich mit Gott verbrachte", dass eine vermeintlich kleine Geschichte eine ungeheuer große Wirkung entfalten kann. Was wäre, wenn Ihnen plötzlich die Welt auf den Kopf fällt? Zum Glück kommt es soweit nicht mit dem Protagonisten in Axel Hackes Erzählung "Die Tage, die ich...