Das Sacher: Historienroman zum ZDF-Zweiteiler kommt am 28. November

Das Sacher
Cover: Europa Verlag

Der Roman von Rodica Doehnert entstand auf Basis ihres eigenen Drehbuchs für „Das Sacher“. Das ZDF sendet am 16. und 18. Januar 2017.

Drehbuchautorin Rodica Doehnert veröffentlicht am 28. November 2016 mit „Das Sacher“ ihren ersten Roman, der auf ihrem eigenen Drehbuch zum großen ZDF-Zweiteiler entstanden ist.

„Das Sacher“ als TV-Großereignis

Der von Constantin produzierte Film wird am 27. und 28. Dezember 2016 im ORF und am 16. und 18. Januar 2017 um 20:15 Uhr im ZDF ausgestrahlt. Dabei dürfte die Geschichte um das legendäre Wiener Hotel ein echtes TV-Event werden. Bereits der Zweiteiler „Das Adlon“, dessen Drehbuch ebenfalls von Rodica Doehnert stammt, konnte 9 Millionen Zuschauer verbuchen.

„Das Sacher“ wurde von Oliver Berben unter der Regie von Robert Dornhelm produziert. Im Ensemble sind Josephine Preuß, Julia Koschitz, Florian Stetter, Robert Stadlober, Ursula Strauss, Nina Proll und Robert Palfrader dabei.

Anna Sacher setzt sich durch

Die Story: Anna Sacher (Ursulas Strauss) will im Jahr 1892 das aufstrebende Wiener Hotel nach dem plötzlichen Tod ihres Mannes alleine weiterführen. Zudem kämpft sie um ihre Konzession als kaiserliche und königliche Hoflieferantin. Die junge Witwe wird zu resoluten Prinzipalin mit dem legendären Spruch „I’ bin der Herr im Haus!“

Im Hotel menschelt es derweil: Dort trifft die junge Fürstin Konstanze von Traunstein (Josefine Preuß) auf die Berliner Verlegerin Martha Aderhold (Julia Koschitz). Doch die Freundschaft der beiden ungleichen Frauen, aber auch Konstanzes Doppelleben als Mutter und Bestsellerautorin stehen unter einem ungünstigen Stern. Konstanze verliebt sich in den erfolglosen Schriftsteller Maximilian (Florian Stetter), der allerdings mit Martha verheiratet ist.

Der erste Weltkrieg verändert alles

Währenddessen steigt Anna Sacher, Zigarre rauchend und stets umgeben von einer Schar Bullterrier, trotz aller Widerstände auf und macht aus dem Hotel Sacher das legendäre „Haus Österreich“. Der Ausbruch des ersten Weltkrieges bringt für alle eine unerwartete Wendung.

„Das Sacher“ erscheint beim Europa Verlag am 28. November 2016 (336 Seiten, 19,90€ gebunden).

Hinterlassen Sie eine Antwort!